T-Bone Steak

T-Bone Steak (Dry-Aged-Beef)

SB-verpackt

Das T-Bone Steak ist der kleine Bruder des Porterhouse Steaks. Es wird aus dem hinteren Bereich des Rinderrückens (Short Loin, flaches Roastbeef) geschnitten und besteht aus dem Roastbeef und einem geringen Anteil Filet. Der markante T-förmige Knochen trennt die beiden Teile und gibt dem T-Bone Steak seinen Namen. Auf der einen Seite des Knochens, zwischen Querfortsatz (senkrechte Linie vom T) und Dornfortsatz (waagerechte Linie vom T), befindet sich das Roastbeef mit seinem Fettdeckel. Auf der anderen Seite liegt das Filetstück, welches aus dem flachen Teil des Muskels stammt.

Das T-Bone Steak hat ein kleines Filet, da es aus dem Teil des Rückens geschnitten wird, wo das Filet des Tieres ausläuft. Es macht ganz schön was her – das T-Bone Steak zeichnet sich durch den Knochen aus und ist damit auch ein Genuss für’s Auge! Unser T-Bone Steak gehört zu den Steak-Klassikern schlechthin und eignet sich sehr gut zum Kurzbraten. Der Fettrand (Fettdeckel) verleiht dem T-Bone Steak beim Grillen eine einzigartige Saftigkeit. Zudem wird das Fleischaroma beim Grillen durch den Knochen besonders gefördert.

Vor dem Kurzbraten sollte der Fettrand leicht eingeschnitten werden. Um ein mögliches Wölben beim Anbraten zu verhindern und somit einen gleichmäßigen Garprozess zu gewährleisten. Gehen Sie mit dem Fettrand über den Grillrost bevor Sie das Steak auf den Grill legen! Anschließend bei starker Hitze in der Pfanne/auf dem Grill von beiden Seiten scharf anbraten und im Ofen bei ca. 130° C auf die optimale Kerntemperatur gar ziehen lassen. Unser Küchenteam empfiehlt den Gargrad Medium Rare (Kerntemperatur von ca. 54° C).

Wir empfehlen unseren Fleisch Finisher, der dem Fleisch den letzten Schliff verleiht und für die die es pikant mögen, empfehlen wir unseren Fleisch Finisher spicy. Für unsere Gewürze verwenden wir nur speziell ausgewählte Zutaten.

Weitere Informationen zu unseren Gewürzen oder Dips finden sie auf unserem YouTube Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCyV-iV7Yz_1x4cMMeUcEbOA

 

Unsere Abbildungen dienen als Serviervorschlag – Die Lieferung erfolgt ohne Beilagen und Dekoration.

Der Artikel ist vakuumverpackt und wird gekühlt geliefert.

 

38,80 48,50 

Enthält 7% Mehrwertsteuer
(48,50  / 1000 g)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 48 Stunden
(48,50  / 1000 g)
Herkunftsdaten:
Geboren in: Deutschland
Gemästet in: Deutschland
Geschlachtet in: Deutschland DE BW 01110 EG
Zerlegt in: Deutschland DE BW 20002 EG

Mindesthaltbarkeit:

14 Tage

Beschreibung

SB-verpackt

Das T-Bone Steak ist der kleine Bruder des Porterhouse Steaks. Es wird aus dem hinteren Bereich des Rinderrückens (Short Loin, flaches Roastbeef) geschnitten und besteht aus dem Roastbeef und einem geringen Anteil Filet. Der markante T-förmige Knochen trennt die beiden Teile und gibt dem T-Bone Steak seinen Namen. Auf der einen Seite des Knochens, zwischen Querfortsatz (senkrechte Linie vom T) und Dornfortsatz (waagerechte Linie vom T), befindet sich das Roastbeef mit seinem Fettdeckel. Auf der anderen Seite liegt das Filetstück, welches aus dem flachen Teil des Muskels stammt.

Das T-Bone Steak hat ein kleines Filet, da es aus dem Teil des Rückens geschnitten wird, wo das Filet des Tieres ausläuft. Es macht ganz schön was her – das T-Bone Steak zeichnet sich durch den Knochen aus und ist damit auch ein Genuss für’s Auge! Unser T-Bone Steak gehört zu den Steak-Klassikern schlechthin und eignet sich sehr gut zum Kurzbraten. Der Fettrand (Fettdeckel) verleiht dem T-Bone Steak beim Grillen eine einzigartige Saftigkeit. Zudem wird das Fleischaroma beim Grillen durch den Knochen besonders gefördert.

Vor dem Kurzbraten sollte der Fettrand leicht eingeschnitten werden. Um ein mögliches Wölben beim Anbraten zu verhindern und somit einen gleichmäßigen Garprozess zu gewährleisten. Gehen Sie mit dem Fettrand über den Grillrost bevor Sie das Steak auf den Grill legen! Anschließend bei starker Hitze in der Pfanne/auf dem Grill von beiden Seiten scharf anbraten und im Ofen bei ca. 130° C auf die optimale Kerntemperatur gar ziehen lassen. Unser Küchenteam empfiehlt den Gargrad Medium Rare (Kerntemperatur von ca. 54° C).

Wir empfehlen unseren Fleisch Finisher, der dem Fleisch den letzten Schliff verleiht und für die die es pikant mögen, empfehlen wir unseren Fleisch Finisher spicy. Für unsere Gewürze verwenden wir nur speziell ausgewählte Zutaten.

Weitere Informationen zu unseren Gewürzen oder Dips finden sie auf unserem YouTube Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCyV-iV7Yz_1x4cMMeUcEbOA

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht n. v.
Gewicht wählen

Stück: 1.000 g, Stück: 800 g

Verpackung und Lieferung

Versandverpackung

  • Wir haben uns für eine innovative Isolierverpackung entschieden, welche unseren hohen Ansprüchen gerecht wird und deshalb nachhaltig ist.
  • Die Versandverpackung ist optimal für den Versand unserer frischen, gekühlten Produkte. Zusammen mit unseren Kühlpads, stellen wir damit bis zu 52 Stunden Kühlung sicher. Mit der Verpackung nutzen wir eine ökologische Alternative zu Styroporboxen.
  • Der Umwelt zuliebe ist unsere Versandverpackung, für den Frischeversand, aus recyceltem Altpapier. Sie ist zu 100 % aus recyclingfähigem Material hergestellt, das macht sie so nachhaltig. Außerdem kann sie als Ganzes im Papiermüll entsorgt werden.
Verpackungshersteller easy2cool

Weitere Informationen zu unseren Versandverpackung finden Sie unter: www.easy2cool.de

Lieferung

  • Für den Transport unserer Frischesendungen nutzen wir DPD Food Express.
  • Diese Art des Versands ist optimal für den Transport von frischen, leicht verderblichen Lebensmitteln.
  • Die Zustellung ist für den nächsten Werktag garantiert. Darum versenden wir Bestellungen nur Montag bis Freitag um somit eine kurze Transportzeit zu garantieren.
  • Bestellungen die bis 11 Uhr bei uns eingehen werden noch am selben Tag an DPD Food Express übergeben, und werden am Folgetag ausgeliefert.
  • Von DPD bekommen Sie eine Zustellbenachrichtigung und die Möglichkeit, Ihre Sendung im Live-Tracking zu verfolgen, dadurch wird sichergestellt, dass Ihre Sendung beim ersten Zustellversuch übergeben werden kann.
  • Der Umwelt zuliebe haben wir uns für den klimaneutralen Versand mit DPD Food Express entschieden um Ressourcen zu schonen.
  • Wir berechnen Ihnen eine Versandpauschale von 10,90 € für den Versand. Ab einem Warenwert von 50 € ist der Versand kostenfrei.
Versanddienstleister DPD

Weitere Informationen zum DPD Food Express-Versand finden Sie unter: www.dpd.com

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren